Nach der Reise ist vor der Reise..... oder was das Leben dann auch immer vor hat. Aber erst mal ein schönes Flecklein suchen, ein Nest bauen und ein wenig die Annehmlichkeiten der luxuriösen Heimat geniessen.Ein Starterkit mit warmen Kleidern und  Bewerbungsunterlagen wurde schon vor der Reise hinterlgt um nicht mitten im Winter nur mit Fisherpants und Flip Flops auf die Aemter zu hetzen. Es gibt aber viel zu tun um wieder ein "vollwertiges" Mitglied in Käseland zu werden:
 
  • Anmeldung Krankenkasse
  • Anmeldung Gemeinde
  • Anmeldung RAF
  • Kulturschock überwinden ;)
 

 

Vielleicht wird sich jemand unserer Erbarmen und wir dürfen ein paar Nächte bei jemanden am warmen Herd sitzen, bis wir ein schönes neues Heim gefunden haben:

 

Tja, nur mit ner neuen Wohnung ist es nicht getan, eine sinnvolle Beschäftigung sollte man ja auch besitzen als anständiger Erdenbürger: